Home
Amtl. Bekanntmachung
Aktuelles
Helfer Flüchtlinge
Veranstaltungen
Busverkehr
Sport/ Lärmschutz
DSL in Dassendorf
Gute Nachbarschaft
Gewerbegebiet/REWE
Landesentwicklung
über Spielplätze
AktivRegion
Frühjahrsputz
Seniorenweihnachten
Neujahrsempfänge
Neujahrsempfang 2017
Neujahrsempfang 2016
Neujahrsempfang 2015
Neujahrsempfang 2014
Neujahrsempfang 2013
Neujahrsempfang 2012
Neujahrsempfang 2011
Neujahrsempfang 2010
Bürgermeister/in
Gemeindevertretung
Gemeinde-Sitzungen
Sitzungsarchiv
Ortsrecht
Die Gemeinde
Amt Hohe Elbgeest
Presse
Archiv
Vereine
Organisationen
Örtliche Anbieter
Kontakt
Links
Impressum
Sitemap

 

Ein toller Start ins Jahr 2012

Seit 2009 lädt Bürgermeisterin Martina Falkenberg, SPD, an einem Sonntagmorgen im Januar zum Neujahrsempfang, aber noch nie konnte sie so viele Dassendorfer und Gäste aus dem Umland im Multifunktionssaal wie in 2012 begrüßen. Zahlreiche Bürgermeister des Amtes Hohe Elbgeest waren zu Gast, auch der Geesthachter Bürgervorsteher Peter Groh machte dem Nachbarnort seine Aufwartung. So dauerte es eine ganze Weile, bis Bürgermeisterin Falkenberg ihre Gäste begrüßt und vorgestellt hatte. Sie nutzte dabei die Gelegenheit, sehr unterhaltsam die Dassendorfer Ereignisse und Entscheidungen des vergangenen Jahres Revue passieren zu lassen und verdienten Bürgern ihre Anerkennung auszusprechen.

Viele Dassendorfer Vereine von der TuS über die Volkshochschule bis zum Imker- oder Kleingartenverein und den Fördervereinen waren vertreten. Helga Höhns vom Kulturkreis warb ebenso um Dassendorfer Gäste bei den hochwertigen kulturellen Veranstaltungen wie TuS-Vorsitzender Jörg Ziolek um passive und aktive Mitglieder im Sportverein, der „leider derzeit unter Mitgliederschwund leidet.“ Die Vorsitzende des DRK-Ortsverbandes Ingrid Peters dankte den Dassendorfern für die gute Unterstützung. Zuletzt kamen 90 zur Blutspende, davon fünf Neuspender.

Der Vorsitzende des Seniorenbeirats Manfred Westphal sprach sich nachdrücklich für die Errichtung einer Seniorenwohnanlage auf Dassendorfer Gebiet aus, die „ein Gewinn für die Gemeinde wäre. Es wäre wünschenswert, wenn es eine einvernehmliche Lösung geben könnte.“

Einig waren sich die Gäste, dass ein Gewinn für Dassendorf in jedem Falle der jährliche Neujahrsempfang ist, den auch die Landtagsabgeordneten Annedore Granz, Bündnis 90/ Die Grünen, und Olaf Schulze, SPD, für zahlreiche Gespräche nutzten.

 

Fotos vom Neujahrsempfang finden Sie hier

Gemeinde Dassendorf
bgm-dassendorf(at)amt-hohe-elbgeest.de