Home
Amtl. Bekanntmachung
Bauleitplanung
Aktuelles
Bürgermeister/in
Gemeindevertretung
Gemeinde-Sitzungen
Ortsrecht
Die Gemeinde
Amt Hohe Elbgeest
Presse
Archiv
Vereine
Organisationen
Links
ImpressumDatenschutz
Sitemap

Liebe Dassendorferinnen, liebe Dassendorfer,

liebe Besucher unserer Internetseite,

 

an dieser Stelle darf ich Sie als Bürgermeisterin der Gemeinde Dassendorf begrüßen.

 

Liebe Dassendorferinnen und liebe Dassendorfer,

 

diese Sachsenwalder-Ausgabe steht noch einmal im Zeichen der Kommunalwahl am 6. Mai, bei der die Zusammensetzungen der Kreistage und Gemeindevertretungen in ganz Schleswig-Holstein für die nächsten fünf Jahre neu gewählt werden.

 

Für die neue Gemeindevertretung in Dassendorf stellen sich in den drei Wahlkreisen Kandidatinnen und Kandidaten von den beiden Parteien CDU und SPD sowie den beiden Wählergemeinschaften GUD und WIR zur Wahl. Um Ihnen den Überblick zu erleichtern, habe ich Ihnen in dieser Sachsenwalder-Ausgabe die Wahlzettel der Gemeindevertretungswahl der einzelnen Wahlkreise als Muster abdrucken lassen.

 

Dabei finden Sie auch die Zuordnung, zu welchem der drei Dassendorfer Wahlkreise Sie gehören. Darüber hinaus haben Sie von allen Gruppierungen auch zahlreiche Infomaterialien erhalten. Mit Plakaten, eigens gestalteten Websites und Wahlkampfständen wird um Ihre Stimmen geworben. So können Sie sich ein umfangreiches Bild davon machen, welches Wahlprogramm Sie anspricht und welchen Kandidatinnen und Kandidaten Sie Ihre drei Stimmen geben wollen.

 

Alle diese Aktivitäten und Materialien werden übrigens von den Parteien und Wählergemeinschaften selbst finanziert. Auch nach der Wahl erfolgt bei den Kommunalwahlen (anders als bei Landtags- und Bundestagswahlen) keine Refinanzierung durch Steuermittel. Ich finde dieses Engagement für die Demokratie in unserem Ort ganz beachtlich.

Es ist nicht selbstverständlich, so viele Menschen zu mobilisieren, die ihre Freizeit und Finanzmittel für die Belange der Gemeinde und der Gemeinschaft vor unserer Haustür einsetzen. Stellung zu beziehen und sich zu kümmern erfordert Mut, Tatkraft und Engagement.

 

Am 6. Mai können Sie mit Ihrer Stimmabgabe für die Kandidatinnen und Kandidaten zeigen, dass es Ihnen nicht egal ist, wer sich in den nächsten fünf Jahren um Ihre Belange kümmert.

Bei der konstituierenden Sitzung der neuen Gemeindevertretung Anfang Juni wird dann die Bürgermeisterin oder der Bürgermeister gewählt, die oder der der Gemeindevertretung dann für die nächsten 5 Jahre vorsteht. Es bleibt also spannend.

 

Zu den „3 tollen Tagen“ lädt die Freiwillige Feuerwehr Dassendorf und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dassendorf e.V. traditionell am ersten Wochenende nach Pfingsten ein.

Am Freitag, 25. Mai um 18 Uhr wird das Fest eröffnet. Am Samstag, 26. Mai um 14 Uhr startet der große Spielmannszug vor Köhlers Laden, Bornweg 1. Im Festzelt findet das Kinderfest um 15 Uhr und ab 20 Uhr das Partyprogramm statt. Am Sonntag, 27. Mai um 10 Uhr geht es dann mit dem Zeltgottesdienst, anschließendem Frühschoppen und Erbsensuppenessen weiter. Auch die große Modenschau, die im vergangenen Jahr als voller Erfolg von Initiatorin Caroline Stahmer wieder ins Leben gerufen worden war, wird in diesem Jahr fortgesetzt.

 

Ich wünsche uns allen, dass der Wonnemonat Mai seinem Namen alle Ehre macht, und uns mit schönem Wetter beschenkt, um die anstehenden Konfirmationen im Garten feiern zu können, Radtouren zu unternehmen und nicht zuletzt: um am 6. Mai einen sonnigen Spaziergang zum Wahllokal in der Alfried-Otto-Schule zu unternehmen.

 

Ihre Bürgermeisterin


Martina Falkenberg

  

 

 

Gemeinde Dassendorf
bgm-dassendorf(at)amt-hohe-elbgeest.de