Home
Amtl. Bekanntmachung
Bauleitplanung
Aktuelles
Bürgermeister/in
Gemeindevertretung
Gemeinde-Sitzungen
Ortsrecht
Die Gemeinde
Amt Hohe Elbgeest
Archiv
Vereine
Organisationen
Links
ImpressumDatenschutz
Sitemap

Liebe Dassendorferinnen, liebe Dassendorfer,

liebe Besucher unserer Internetseite,

 

an dieser Stelle darf ich Sie als Bürgermeisterin der Gemeinde Dassendorf begrüßen.

 

an gewohnter Stelle finden Sie das Grußwort der Bürgermeisterin, jedoch mit einem ungewohnten Bild. An dieser Stelle grüße ich Sie erstmalig nach der Kommunalwahl als 1. Stellvertretende Bürgermeisterin ganz herzlich.

 

In der Sachsenwalder Juli Ausgabe haben wir Sie über die neue Gemeindevertretung informiert. Weitere wichtige konstituierende Sitzungen haben stattgefunden.

 

Am 26. Juni fand die konstituierende Sitzung des Schulverbandes Dassendorf-Brunstorf-Hohenhorn statt. Aus den Reihen der Schulverbandsmitglieder wurde unsere Bürgermeisterin Martina Falkenberg zur Verbandsvorsteherin gewählt. Hanna Putfarken, Bürgermeisterin in Hohenhorn, wurde zur 1. Stellvertretenden Verbandsvorsteherin und Claus-Heinrich Nesemann, Bürgermeister in Brunstorf, zum 2. Stellverstretenden Verbandsvorsteher gewählt. Ebenso wurden fünf Mitglieder in den Finanzausschuss des Schulverbandes Dassendorf-Brunstorf-Hohenhorn gewählt.

 

Der Amtsausschuss des Amtes Hohe Elbgeest hat sich am 3. Juli konstituiert. Jede Gemeinde erhält je angefangene 250 Einwohner eine Stimme im Amtsausschuss. Dassendorf hat 14 Stimme. Die Stimmen werden zu gleichen Teilen auf deren Mitglieder im Amtsausschuss aufgeteilt, rechnerisch verbleibende Stimmenanteile werden von der Bürgermeisterin/dem Bürgermeister der jeweiligen Gemeinde wahrgenommen.

 

Unsere Bürgermeisterin Martina Falkenberg wurde zur Amtsvorsteherin des Amtes Hohe Elbgeest gewählt. Ihre Stellvertreter sind Knut Suhk, Bürgermeister in Aumühle (erster Stellvertreter) und Uwe Edler, Gemeindevertreter in Aumühle (zweiter Stellvertreter).

Mit diesen konstituierenden Sitzungen wurden die Ergebnisse der Kommunalwahl in den Gremien umgesetzt. Nun kann die Arbeit in den neu zusammengesetzten Teams aufgenommen werden.

 

Am 28. Juni tagte erstmals der Planungsausschuss in neuer Besetzung. Private Bau- und Grundstücksangelegenheiten wurden beraten und das gemeindliche Einverständnis erklärt. Behandelt wurde die Errichtung eines Doppelcarports mit Gerätekammer im Kreuzhornweg, der Neubau eines Wohnhauses mit vier Wohneinheiten im Dubberskamp sowie der Ausbau einer Stallanlage an der Bundesstraße zu Wohnungen.

 

Die Sitzungen der Ausschüsse sind öffentlich. Sie sind herzlich eingeladen, bei Interesse persönlich die Sitzungen zu verfolgen. Die Termine werden ausgehängt oder sind auf der Homepage der Gemeinde Dassendorf zu finden. Wenn Sie sich für die Aufgaben des Planungsausschusses interessieren, finden Sie Informationen in der Hauptsatzung der Gemeinde Dassendorf unter www.dassendorf.de/ortsrecht.

 

Der Sommer zeigt sich in diesem Jahr von seiner besten Seite. Hoffentlich hält er durch und beschert uns eine sonnige Rest-Ferienzeit. 

Ihre

 

Brigitte Czerolka

1. stellvertretende Bürgermeisterin

  

 

 

Gemeinde Dassendorf
bgm-dassendorf(at)amt-hohe-elbgeest.de